Neuigkeiten


Elektromobilität: Masterplan für Schnelllade-Tankstellen

Tool für bedarfsgerechten Ausbau der Schnellladeinfrastruktur / Planungsinstrument zur Bewertung von Standorten für Schnellladesäulen in der Region Stuttgart Ein bedarfsgerechtes Netz an Ladesäulen ist ein wichtiger Schlüssel für die Akzeptanz von Elektromobilität. Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie und des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI haben für die Region Stuttgart ein Geoinformations-Tool für die […]

Das Auto als kollektive Idee – EDAG zeigt auf der IAA die Zukunft des Engineerings

Wiesbaden/Fulda Wenn auf der diesjährigen IAA Aussteller aus aller Welt ihre neuesten Modelle und Entwicklungen präsentieren, wird beim Engineering-Spezialisten EDAG der Stand vorerst leer bleiben. Kein Concept Car, keine neuen technischen Spielereien, nichts. Nur eine Bühne, die als Entwicklungslabor für Deutschlands vermutlich erstes Live-Engineering-Projekt dient. Die frischen Köpfe des weltweit größten unabhängigen Automobilentwicklers werden während […]

Ladesäulen-Check Deutschland: Stromtankstellen kompliziert und oft teuer

Für Fahrer von Elektroautos ist das Stromtanken an öffentlichen Ladesäulen kompliziert und häufig zu teuer. In der Spitze zahlen sie für eine Reichweite von 100 Kilometern inklusive einmaliger Gebühr bis zu 25 Euro. Die komplexen Tarifstrukturen sind für Verbraucher kaum zu durchschauen. Bei acht der 11 untersuchten Ladesäulen-Betreiber ist zudem kein spontanes Laden ohne vorherige […]

Zum Gardasee mit dem Elektroauto – Mit einem NISSAN Leaf* 100 % elektrisch von Heilbronn nach Bardolino am Gardasee

Der NISSAN Leaf ist mit einer Batterie der dritten Generation ausgestattet. Die Kapazität von 30 kWh führt auf eine Reichweite von bis zu 250 km nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Die praktisch verfügbare Reichweite mit der 30 kWh-Batterie ist zwischen 125 und 200 km angegeben, je nachdem welche Stromverbraucher im Fahrzeug genutzt werden (Klimaanlage, […]

Erste private Haus-Stromtankstelle im öffentlichen Raum

PORSCHE SETZT AUF ELEKTROMOBILITÄT

Der deutsche Autobauer Porsche will in den kommenden Jahren stark auf Elektromobilität setzen. Innerhalb der kommenden zwei Jahre soll das erster Elektromodell des Unternehmens auf den Markt kommen. Schon vier Jahre später soll jeder zweite verkaufte Wagen einen Elektroantrieb haben. Umbruch in den nächsten Jahren Dass gerade Porsche so stark auf Elektromobilität setzten will, überrascht. Bisher […]

Warum kein Elektroauto?

Volvo kündigte gestern das Ende des Verbrennungsmotors in seinen Fahrzeugen an. Ab 2019 soll jedes neue Volvo-Modell einen Elektromotor haben. Doch wie sehen die Verbraucher Elektrofahrzeuge? Laut einer aktuellen Studie von Bearing Point und PP:Agenda besteht seitens der deutschen Autokäufer zwar großes Interesse an Elektrofahrzeugen – das Potenzial wird aber nicht ausgeschöpft. Die Anzahl der Elektroautos […]

Volvo verabschiedet sich vom Verbrennungsmotor

Fünf neue Modelle und eine Million verkaufte Elektroautos: Der Autohersteller Volvo kündigt eine Neuausrichtung an – den schrittweisen Abschied von Benziner und Diesel. Die Führung des schwedischen Autoherstellers Volvo hat eine grundlegende Kehrtwende angekündigt: Das Unternehmen will sich in den kommenden Jahren Schritt für Schritt von Fahrzeugen mit reinen Verbrennungsmotoren verabschieden. Vom Jahr 2019 an werde jedes […]

Elektromobilität: Carglass nutzt Ladeinfrastruktur von innogy

Der Name Carglass steht für schnelle Hilfe bei Steinschlägen in der Windschutzscheibe. Ladeinfrastruktur von innogy sorgt jetzt dafür, dass die Mitarbeiter oder Kunden des Autoglas-Spezialisten mit dem Elektroauto ausrücken können. Für insgesamt zehn Standorte in ganz Deutschland lässt sich das Unternehmen von den innogy Mobilitätsexperten Ladesäulen oder -boxen einrichten. Hinzu kommt eine Ladesäule von der […]

Landesregierung beschließt Förderung – BW soll bei Elektromobilität führend werden

Die grün-schwarze Landesregierung baut die Förderung der Elektromobilität weiter aus. Das hat das Kabinett am Dienstag beschlossen. Eine bestimmte Gruppe soll besonders gefördert werden.Bis zum Jahr 2021 soll es in Baden-Württemberg möglich sein, flächendeckend Elektrofahrzeuge nachzuladen. Dazu werden 2.000 Ladesäulen aufgebaut, sodass überall im Umkreis von zehn Kilometern eine Strom-Lademöglichkeit erreichbar ist. Des weiteren wird […]