Neuigkeiten


„Mobilität im Ländlichen Raum gemeinsam gestalten“ in Waiblingen

Auf Einladung der Akademie Ländlicher Raum und der Landesregierung Baden-Würrtemberg waren 2 Mitglieder des Vereines EHF mit einem Infostand vor Ort.Die gut besuchte Veranstaltung wurde u.a. begleitet durch die Herren Minister Winfried Hermann und Peter Hauk. Interessante Fachvorträge verbunden mit anschliessender Diskussion füllten das Vormittagsprogramm. Akteure aus vier Praxisforen berichteten nach der Mittagspause über ihre […]

Fastned eröffnet die erste Schnellladestation in Deutschland

Fastned eröffnet heute seine erste Station in Deutschland. Die Schnellladestation liegt an der Autobahn A3 in Limburg an der Lahn und verfügt über mehrere 350 kW Lader. Mit diesen ist es den Fahrern von Elektroautos möglich, ihre Autos über 100 Mal schneller als zu Hause zu laden, und auch mit einem Elektroauto weite Distanzen zurückzulegen. […]

BMVI fördert Beschaffung von Brennstoffzellenfahrzeugen

Mit einem neuen Aufruf im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) fördert das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die Anschaffung von Brennstoffzellenfahrzeugen und zugehöriger Betankungsinfrastruktur. Insgesamt stehen bis zu 15 Millionen Euro für die Projektförderung in diesem Aufruf zur Verfügung. Gefördert werden Brennstoffzellenfahrzeuge, die als Pkw in Fahrzeugflotten oder als Busse […]

Mobilität im ländlichen Raum gemeinsam gestalten

Die Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg, das Verkehrsministerium Baden-Württemberg und das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg laden zur Tagung „Mobilität im Ländlichen Raum gemeinsam gestalten“ am 28.06.2018 in Waiblingen ein. Von 9.30 Uhr bis 16.45 Uhr finden Fachvorträge, Talkrunden und Praxisforen im Bürgerzentrum Waiblingen statt. Der Eintritt ist kostenlos. Es wird um eine Anmeldung bis zum 21. Juni 2018 gebeten, über das Anmeldeformular im Flyer oder online unter […]

Der Verein EHF auf der Exkursion zur Hannover Industrie Messe

Auch im Sommersemester 2018 ist die Exkursion zur Hannover Industrie Messe ein fester Bestandteil der Vorlesung „Elektromobile Systeme“ im Studium Generale der Hochschule Heilbronn. Mit dabei waren zum ersten Mal die Gasthörer unseres Vereins Elektromobilität Heilbronn-Franken (EHF). Gesponsert von der eMobil BW GmbH trafen Studierende und EHF-Mitglieder unter der Leitung von Herrn Prof. Daberkow gegen […]

Weiterlesen

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken lädt Sie im Rahmen der Solar- und Energietage 2018 am Freitag 20.04.2018 ab 15:00 Uhr herzlich ein zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema „Entwicklung der Elektromobilität in der Region Heilbronn-Franken“. In der Expertenrunde werden Vertreter der Automobilbranche, des Energieversorgers und der Verwaltung diskutieren, welche Chancen die Verbreitung der Elektromobilität in der Region […]

Elektromobilität Heilbronn-Franken e.V. beteiligt sich am „Freiburger Appel zum Klimaschutz“

Kongress Energieautonome Kommunen 2018 1. + 2.2.2018, Messe Freiburg Kongress Energieautonome Kommunen verabschiedet „Freiburger Appel zum Klimaschutz“ Dokument fordert für Koalitionsverhandlungen: „Klimaschutz ist nicht verhandelbar – Klimaziele 2020 umsetzen“ – Kongress mit zahlreichen Beispielen für kommunal erfolgreich umgesetzte Energiewende Freiburg, 02. Februar 2018 – Mit der Verabschiedung des „Freiburger Appell zum Klimaschutz“ ging heute nach […]

„Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020“: Bundesregierung veröffentlicht Förderrichtlinien für alternative Antriebe

Die Bundesregierung unterstützt im Rahmen ihres Sofortprogramms „Saubere Luft 2017-2020“ belastete Städte und Kommunen durch neue Förderrichtlinien für mehr schadstoffarme Fahrzeugflotten, die Umstellung auf alternative Antriebe und mehr Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität. Dafür wurden heute im Bundesanzeiger die aktualisierte Förderrichtlinie Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), und die neue Richtlinie „Elektro-mobil“ des […]

eMERGE II: 400.000 Kilometer rein elektrisch

Forschungsprojekt zur Elektromobilität erfolgreich beendet 2,8 Millionen Euro Förderung durch das BMVI 122 Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz beteiligt Abschlussveranstaltung nach fast dreijähriger Projektlaufzeit Berlin. Wie bewährt sich Elektromobilität in der Praxis? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Forschungsprojekts eMERGE II, das von Januar 2015 bis September 2017 durchgeführt wurde. Insgesamt nahmen 122 Pioniere der Elektromobilität daran […]

Deutschlands Top 10 beim Ausbau der Ladeinfrastruktur in den Städten

Freie Fahrt für Elektroautos: Bei der Gesamtzahl der Stromtankstellen liegt Hamburg unter den deutschen Städten auf Platz Eins. Im Bundesländer-Vergleich ist Bayern führend. Wer mit einem Elektrofahrzeug längere Strecken fährt oder außerhalb der eigenen Stadt unterwegs ist, kennt das Problem: Wo ist die nächste Steckdose? In Hamburg fällt die Suche leicht: Die Hansestadt verfügt inzwischen […]