Kurzvorstellung unserer Firmen-Mitglieder

ZIEHL-ABEGG entwickelt und baut seit mehr als 100 Jahren effiziente und langlebige Elektromotoren. Diese werden in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. ZAwheel, der elektrische Antrieb für Stadtbusse, ist mittlerweile in mehreren Ländern im Linienverkehr im Einsatz. Ohne Differential und Getriebe ist das ZAwheel effizienter als jeder andere herkömmliche oder auch elektrische Antrieb.
Das High-Tech-Unternehmen beschäftigt 3700 Mitarbeiter; der Umsatz lag 2016 bei 484 Mio. Euro.

Das Unternehmen ist komplett in Familienbesitz.

Zum Steckbrief

Mit unserem Einstieg 2008 als NISSAN-Händler können wir die Entwicklung der Elektromobilität hautnah miterleben. Mit dem Durchbruch im Jahr 2010 des NISSAN Leaf 1. Generation mit einer Reichweite von 175 km (NEFZ) in Europa, gefolgt in 2013 mit 199 km und 2016 mit 250 km, kommt der NISSAN Leaf in der 4. Generation mit 400 km Reichweite und aufgefrischtem Design nach nur einem Jahr Weiterentwicklung Ende 2017 auf den Markt. Parallel dazu entwickelte NISSAN auch 100 % elektrische Transporter für Handwerker und Großfamilien, die 2012 als e-NV200 VAN und 2014 als e-NV200 Evalia mit einer jeweiligen Reichweite von 163 km erfolgreich auf den Markt kamen.
Wir sind davon überzeugt, dass die Elektromobilität die einzig realistische Lösung ist, um die Stickstoffbelastung signifikant zu reduzieren.
Im übrigen sind wir im Raum Heilbronn der einzige Anbieter einer CHAdeMO-Ladestelle „rund um die Uhr an 7 Tagen nutzbar“ – und kostenlos.

Zum Steckbrief

Die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken ist in besonderem Maße durch die Automobilproduktion geprägt. Daher ist Elektromobilität eines der wichtigsten Zukunftsthemen für unsere Unternehmen. Die Auswirkungen einer zunehmenden Elektrifizierung der Mobilität werden für die regionale Wirtschaft besonders stark sein.
Gerade innovativen Unternehmen bietet die Elektromobilität hervorragende Entwicklungschancen.
Durch unsere Mitgliedschaft beim Elektromobilitätsverein Heilbronn-Franken wollen wir das Thema weiter vorantreiben und unsere Mitglieder entsprechend sensibilisieren. Besonders wichtig erscheint uns dabei eine gemeinsame und abgestimmte Vorgehensweise aller Akteure in der Region.

Zum Steckbrief

Als Unternehmen, das sich seit über 50 Jahren mit der Herstellung von Prototypen, Entwicklungsteilen und Kleinserien für die automobile Mobilität beschäftigt, gehört es zur ganz normalen Entwicklung eines marktorientierten Unternehmens, der technologischen Vielfalt der technischen Produkte aufgeschlossen gegenüberzustehen. Ganz wichtig erachten wir die Notwendigkeit, in einer Region, in der schon immer der innovative Geist zu Hause ist, die Elektromobilität voranzutreiben.

Zum Steckbrief

Es braucht dringend mehr Angebote im Bereich nachhaltige Mobilität. Leider blockieren die Autohersteller diese Entwicklung. V.a. im Bereich Lieferwagen (siehe auch Post baut sich seine Autos selbst).

Zum Steckbrief

iTS-DESIGN innovativ Technology Service hat schon von Beginn der Gründung designoptimierte Fahrzeuge im Blickfeld. Nach den Ersten Entwürfen eines mittlerweile patentierten Designs eines Anhängers für Tierransporte, war schnell klar, dass das besondere Design auch eine besondere Aufgabe brauch. die Idee des autonom ankoppelnden Anhängers war geboren, und der Businessplan hat sich um dieses Thema bewegt. Schon bei der Ausarbeitung des Umfangs war klar welche Schritte folgen müssen. Elektrischer Antrieb und die entsprechende Energieversorgung sind dabei die heiklen Punkte. Nach vielen schlaflose Nächten kam die Entwicklungsabteilung schließlich zu der entscheidenden Idee wechselbare Akkumulatoren müssen eingesetzt werden. Doch wieder gab es neue Herausforderungen. Vorallem weil die Technick bereits erprobt aber vielerorts verworfen wurde, mussten in dem Zusammenhang neue Ideen her. Reichweite, Versorgung und Infrastruktur sind die Punkte die es zu lösen gilt. 

Zum Steckbrief

Wir die Firma Gebauer Elektrotechnik GmbH & Co. KG, ist stolz und freut sich als “Mitglied“ ein Teil des Vereins zu sein.
Die Elektromobilität bekommt immer mehr Ansehen, sie schont unsere Umwelt und man kann damit Energiekosten senken.

Zum Steckbrief